07.11.2014 – Wir werden die Müllpferde von San Juan bei uns aufnehmen!

Neuigkeiten aus Argentinien: Wir werden auf unserem FFW-Gnadenhof Equidad die Müllpferde aufnehmen, die in San Juan durch Motorvehikel ersetzt werden!

Während sich Alba (Bild) nun endlich von den buchstäblich schrecklichen Lasten des Müllsammelns erholen kann, hat die Umweltverantwortliche der (argentinischen) Provinz San Juan angekündigt, das Programm Basta des TaS (Schluss mit Müllpferden) in Zusammenarbeit mit FFW zügig umzusetzen.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem Entscheid! Das bedeutet, dass Müllpferde in der Provinz sukzessive von ihrer Last befreit und durch Motorvehikel ersetzt werden. Die befreiten Müllpferde werden sich auf Equidad erholen und dort einen glücklichen Lebensabend verbringen können.

Hierzu eine Medienmitteilung (auf Spanisch):

En nuestro territorio en Argentina, Santuario Equidad, recibiremos los caballos sustituidos por motos a los carreros de San Juan!

Mientras Alba se sigue recuperando, la Secretaría de Ambiente de la Provincia de San Juan se comprometió a poner en marcha el programa Basta de TaS; dentro de ese compromiso, se firmará un convenio con nuestra organización, Fundación Franz Weber, para que los equinos afectados a la actividad de los carreros recuperen su vida de caballos libres en nuestro santuario.

Agradecemos a la Secretaría de Ambiente de la Provincia de San Juan (Dr. Tello), la Secretaría de Desarrollo Sustentable (Dra. Yalia Daroni) y a PAU San Juan, Proteccionistas de Animales Unidos.

La noticia en los medios:
http://diariodecuyo.com.ar/home/new_noticia.php?noticia_id=645424