23.04.2017 – Gratulation an die neue Regierungsrätin Brigit Wyss!

Die Fondation Franz Weber gratuliert ihrer Mitarbeiterin Brigit Wyss herzlich zur Wahl in den Solothurner Regierungsrat.

Als überraschend gut abschneidende Kandidatin der Grünen schafft Brigit Wyss im Kanton Solothurn ein zukunftsweisendes Novum. Denn mit den Grünen zieht nun erstmals seit 1917 eine neue Kraft in die Regierung ein. Die Wahl von Brigit Wyss in den Regierungsrat bedeutet eine historische Zäsur in der Solothurner Politik.

Die Fondation Franz Weber (FFW) gratuliert ihrer Mitarbeiterin ganz herzlich zum Wahlerfolg. Zur Freunde und zum Stolz der FFW über den geschichtsträchtigen und persönlichen Erfolg von Brigit Wyss mischt sich auch etwas Wehmut. Denn mit ihr verliert die Stiftung ab diesem Sommer eine höchstgeschätzte, hochqualifizierte Mitarbeiterin. Die erfahrene Politikerin und Juristin war und ist zurzeit noch als Projektleiterin Umwelt- und Tierrecht für die FFW in Bern tätig.

Die Fondation Franz Weber wünscht Brigit Wyss und damit auch den Umwelt-Anliegen in der Solothurner Regierung von Herzen alles Gute und viel Erfolg!

Alle Beiträge und Bild von SRF