29.12.2016 – Jane Goodall lobt Arbeit der FFW und von ZOOXXI

Die weltberühmte Primatenforscherin, Tier- und Naturschützerin Jane Goodall lobt in der spanischen Ausgabe von National Geographic ausdrücklich den Einsatz der Fondation Franz Weber und von ZOOXXI zur Umwandlung von herkömmlichen Zoos in «Zentren der Ethik, Wissenschaft und Bildung».

Zudem könne die spanische Provinz Katalonien stolz sein auf Ihr Verbot des Stierkampfs und des Auftritts von Wildtieren in Zirkusarenen, sagt Jane Goodall in National Geographic España weiter. Auch an der Erwirkung dieser Verbote hatten die Fondation Franz Weber und ZOOXXI entscheidenden Anteil. 

National Geographic-Artikel
Mehr über ZOOXXI
Mehr über die FFW-Kampagne gegen den Stierkampf