Juli 1977

Lavaux

Waadtländer Weinbauern rufen Franz Weber zu Hilfe. Eine 270 Meter lange Reihe von 18 Metern hohen Häusern droht das Ortsbild von Aaron-Villette am Genfersee zu entstellen und bestes Rebland zu vernichten. Weber gründet die Bewegung «Sauver Lavaux», der Rest ist Geschichte: Die Weinberge von Lavaux stehen unter Schutz und sind nun seit 2007 UNESCO-Weltkulturerbe. Franz Weber sei Dank!